Das Gebiet dieses ersten kroatischen grenzübergreifenden Biosphärenreservates umfasst in unserem Land ganze Ströme der Mur und Drau, die seit dem Februar letzten Jahres in der Kategorie Regionalpark geschützt sind, sowie die Donau und den Naturpark Kopački rit. Es erstreckt sich über 6 nördliche Landkreise (Međimurje, Varaždin, Koprivnica-Križevci, Virovitica-Podravina, Osijek-Baranja und Vukovar-Srijem) auf einer Fläche von 395.860,7 ha, in Ungarn umfasst es auch die Gebiete entlang der Mura, der Drau und der Donau. Dazu gehören die ungarischen Natura 2000-Gebiete und der Nationalpark Donau – Drau.